Sie schildern uns Ihren Fall. Wir bewerten Ihre Erfolgsaussichten innerhalb von 24 Stunden.


Ihr Anwalt hat
Mist gebaut?


Ihnen ist dadurch ein
Schaden entstanden?


Anwaltshaftung 24 hilft Ihnen bei
der Durchsetzung Ihrer Rechte.

Wehren Sie sich!


Ihr Anwalt hat
Mist gebaut?


Ihnen ist dadurch ein
Schaden entstanden?


Anwaltshaftung 24 hilft Ihnen bei
der Durchsetzung Ihrer Rechte.

Wehren Sie sich!

Niemand hat das Recht zu pfuschen!

Handwerker nicht und Anwälte auch nicht. Wenn Sie meinen, Opfer anwaltlicher Fehlberatung geworden zu sein, hilft Ihnen Anwaltshaftung 24 bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Denn es ist Ihr Recht!

Schnelle Hilfe

Erste Bewertung innerhalb von 24 Stunden über unseren Sofort-Check.

Fundierte Beratung

Ausführliche Unterstützung im Vorfeld eines möglichen Verfahrens.

Kompetente Vertretung

Wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte und Ansprüche.

Herzlich willkommen
bei Anwaltshaftung 24

Pfuscht ein Handwerker, kann der Auftraggeber Nachbesserung verlangen, den Werklohn mindern oder gar vom Vertrag zurücktreten. Nicht ganz so eindeutig ist die Situation, wenn ein Rechtsanwalt schlechte Leistungen erbringt. Denn einerseits handelt es sich nicht um einen Werkvertrag, bei dem die genannten Rechte geltend gemacht werden könnten. Zum anderen ist es für Laien zumeist nicht leicht, anwaltliche Beratungsfehler oder Versäumnisse zu erkennen. Denn klar ist auch: Nicht jede ungünstig verlaufene Rechtsangelegenheit kann auf anwaltliches Fehlverhalten zurückgeführt werden.

Dabei sind anwaltliche Pflichtverletzungen kein Einzelfall. Konkrete Zahlen liegen zwar nicht vor. Die Berufshaftpflichtversicherungen der Anwälte kalkulieren aber mit einem Haftungsfall pro Anwalt alle fünf Jahre. Bei inzwischen rund 165.000 zugelassenen Rechtsanwälten in Deutschland (2017) wären dies 33.000 Haftungsfälle jährlich. Die Dunkelziffer dürfte erheblich sein.

Anwaltshaftung 24 hilft Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche wegen anwaltlicher Pflichtverletzungen, und zwar von der Prüfung der Erfolgsaussichten einer Rechtsverfolgung bis hin zur gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Mandantenrechte.

In unserem Sofort-Check 24 überprüfen wir Ihren Fall und sagen Ihnen, ob eine Verfolgung Ihrer Ansprüche Aussicht auf Erfolg hat.

Ihr Team von Anwaltshaftung 24

So funktioniert Anwalts­haftung 24

Ihr Fall im Sofort-Check 24

Schildern Sie uns über unser Formular Ihren Fall. Das Formular spricht dabei alle wesentlichen Fragestellungen an, die für die Beurteilung Ihres Falls erheblich sind. Das vereinfacht Ihnen die Schilderung und ermöglicht zugleich eine sachgerechte Prüfung Ihres Falls.

Die Bewertung

Binnen 24 Stunden prüfen und bewerten wir den von Ihnen geschilderten Sachverhalt und übermitteln Ihnen unsere Stellungnahme oder rufen Sie zurück. In unserer Stellungnahme oder unserem Telefonat lassen wir Sie wissen, ob wir Ansprüche wegen anwaltlicher Pflichtverletzung für begründet und durchsetzbar halten und wie die weiteren Schritte aussehen können.

Die Vertretung

Sollte unsere Prüfung der Erfolgsaussichten einer Durchsetzung von Ansprüchen positiv ausgefallen sein, so unterstützen wir Sie nachfolgend gerne bei der Geltendmachung Ihrer Forderungen, zunächst außergerichtlich, erforderlichenfalls auch gerichtlich. Über die damit verbundenen Kosten, die abhängig sind von der Höhe der verfolgten Forderung, werden wir Sie vorab im Einzelnen informieren. Sofern Sie rechtsschutzversichert sind, entstehen Ihnen (ausgenommen eine etwa vereinbarte Selbstbeteiligung) keine Kosten. Wir rechnen in diesem Fall unmittelbar mit Ihrer Rechtsschutzversicherung ab.